In Sopron haben wir 3 sehr kleine aber feine Weingüter kennengelernt. Alle zeichnen sich dadurch aus, dass sie weniger als 10h Land besitzen und die Weinernte in Handarbeit machen. Die Weinbauern gehen dabei mehrmals in der Saison auf Ihre Felder und ernten schon frühzeitig 2-3 mal ab, damit die restlichen Reben mehr Nährstoffe und Sonne abbekommen. Somit erhöht sich die Qualität des Weines drastisch.

Die Weinkeller die wir besucht haben sind:

dabei ist jeder Keller für sich etwas besonderes.
Die typische Weinsorte in Sopron ist der Kekfrankos (Blaufränkisch). Dieser ist eine rote Traube, die sehr geschmackvolle und tanninreich ist und oft Aromen von Beeren und Kirschen, manchmal auch von Schokolade hervorbringt.

Neue Rezepte

Dänischer Plunder

Geposted am Dez - 13 - 2014

0 Comment

Chicoree-Mandarinen Salat

Geposted am Dez - 12 - 2014

0 Comment

Rote Bete Suppe

Geposted am Dez - 11 - 2014

0 Comment

Gordon Bleu mit Kohlrabi

Geposted am Dez - 10 - 2014

0 Comment

Neue Posts

Weinprobe mit Etyeker und...

Posted on Nov - 7 - 2014

0 Comment

Weinprobe mit Balatoner und...

Posted on Sep - 6 - 2014

0 Comment

Weinprobe mit Baletoner und...

Posted on Aug - 5 - 2014

0 Comment

Weinprobe mit Sproproner Weinen

Posted on Mrz - 11 - 2014

0 Comment

Sponsors

  • Partyrent
  • Kochente
  • Kochente
  • Kochente